Inno.CNT Projekt Logo

CarboLifeCycle

Innovationsallianz Carbon Nanotubes: Innovationen für Industrie und Gesellschaft

 

Veröffentlichungen

  • Presse
  • Fachzeitschriften
  • Konferenzen
  • Berichte

 

Aufbauend auf den Ergebnissen der Projekte CarboSafe und TRACER vertieft das Projekt CarboLifeCycle die Sicherheitsforschung. In diesem Projekt liegen die Schwerpunkte neben weiteren ökotoxikologischen Betrachtungen auf der Entwicklung von personengetragener Messtechnik, Weiterentwicklung von Messstrategien und Messungen einer möglichen Exposition bei der Herstellung, Verarbeitung, Gebrauch und dem „End of Life“ von CNT und CNT-haltigen Produkten. Darüber hinaus wird die quantitative Bestimmung von funktionellen Gruppen auf den CNT weiterentwickelt und validiert sowie die ökotoxikologischen Testsysteme im Hinblick auf mögliche Langzeitwirkungen von CNT und Wirkungen auf zellulärer Ebene erweitert.

Ein neuer Aspekt ist das Degradationsverhalten (Verwitterung, Verschleiß) von CNT-haltigen Produkten. Die Projektpartner werden die mögliche Freisetzung von CNT aus CNT-haltigen Produkten durch Umwelteinflüsse sowie das Verhalten von CNT in Umweltmedien, wie z.B. in Böden, untersuchen. Im Laufe des Projektes wollen die Projektpartner von CarboLifeCycle Methoden und Maßnahmen erarbeiten, welche helfen, die Sicherheit bei der Verarbeitung und Nutzung von CNT und CNT-haltigen Produkten zu gewährleisten.

 

Weitere Informationen zum Projekt und der Inno.CNT-Initiative finden Sie unter www.inno-cnt.de.

 

CarboLifeClyce Projekt-Datenblatt (PDF, 200 KB)

 

Kontakt

Inno.CNT Informationsbüro
Postfach 11 08 31
40508 Düsseldorf
Telefon 01805-133 422 (0,14 €/Min. aus dem Festnetz der Dt. Telekom, Mobilfunkpreise ggf. abweichend)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Projektleitung

RWTH Aachen Logo Prof. Dr. A. Schäffer, RWTH Aachen, Institut für Umweltforschung

 

Partner

Institut für Umweltforschung, RWTH Aachen Logo Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) Logo Bayer Technology Services GmbH Logo Institut für Energie und Umwelttechnik e.V. (IUTA) Logo Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) Logo

 


Laufzeit : 01.11.2010 - 31.10.2013 (verlängert bis 31.04.2014)