Das Thema Sicherheit von Nanomaterialen wird sowohl auf nationaler als auch europäischer bzw. internationaler Ebene erforscht und gefördert. Einen großen Teil der in Deutschland beteiligten Akteure aus der Nanosicherheitsforschung der BMBF-geförderten Projekte (Fördermaßnahmen NanoCare, NanoNature, ERA-Net SIINN) finden Sie in unserem Projektbereich auf der Projektlandkarte oder unter den einzelnen Projekten. Weitere Informationsquellen sind etwa die Forschungslandkarte Nanotechnologie, die Umweltforschungsdatenbank UFORDAT oder auch der Links-Bereich auf der DaNa Webseite. Hier sind nationale sowie internationale Verbünde aufgeführt und verlinkt, die sich ebenfalls mit Nanotechnologie befassen wie z.B. das europäische Netzwerk NanoSafetyCluster.