Platin – Aufnahme

Nach Inhalation von Platin-Nanopartikeln verhalten diese sich wie gleich große Partikel aus anderen Materialien bzw. ultrafeiner Staub. Im Vergleich zu toxikologisch bedenklichen Materialien verursachen die Platinpartikel jedoch verhältnismäßig geringe Wirkungen.

Insgesamt liegen nur wenige verlässliche Daten zur Aufnahme von Platin-Nanopartikeln und dem Risiko für Umweltorganismen vor.