Veranstaltunsgreihe "Neue Potenziale für die Nanotechnologie in der Medizin - Therapie"

 

Nach dem Auftakt im Dezember 2013 und der erfolgreichen Folgeveranstaltung zum Thema "Diagnostik & Monitoring" geht die Veranstaltungsreihe "Neue Potenziale der Nanotechnologie in der Medizin" nun in die nächste Runde. Am 22. Mai 2014 diskutieren Experten in der IHK Darmstadt über Einsatzmöglichkeiten und Potenziale der Nanotechnologie in der Therapie.

 

Die Teilnehmer erfahren beispielsweise wie sich Nanocarrier in der Tumortherapie einsetzen lassen, welche Auswirkungen und Bedeutung Nanoformulierung von Wirkstoffen für die pharmazeutische Entwicklung haben oder wie Großunternehmen des Technologietransfer unterstützen. Anlässlich der "Langen Nacht der Industrie" findet im Anschluss der Veranstaltung eine Firmenbesichtigung bei der Thermo Fisher Scientific GmbH.

 

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hessen-nanotech.de/dynasite.cfm?dsmid=13916&newsid=15523&skipfurl=1

 

 

WANN: 22. Mai 2014, 12-17 Uhr

WO: IHK Darmstadt, Rheinstraße 89, 64295 Darmstadt

 

Download Programm-Flyer (PDF 0,45 MB)

 

Kontakt

Hessen Trade & Invest GmbH
Nicole Holderbaum
Telefon: +49 611 950 17-8634
Telefax: +49 611 950 17-5-8620
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Archiv

Powered by mod LCA