NanoApp Konferenz

Vom 22.-26. September findet in Portorož, Slowenien im Grand Hotel Bernardin zum ersten Mal die Konferenz

NanoApp – Nanomaterialen und Anwendungen

statt.  Hier treffen sich Wissenschaftler aus allen Bereichen der Nanowissenschaften zum Erfahrungsaustausch und auch um neue Ideen und zukünftige Richtungen für den Nano-Forschungsgemeinschaft vorzulegen.

 

Wann : 22.-26. September 2013

Wo : Grand Hotel Bernardin, Portorož, Slowenien


Inhalte der Konferenz :

  • Verarbeitung, Charakterisierung und Anwendung von Nanomaterialien
  • Magnetismus und magnetische Nanomaterialien
  • Biohybride und Biomedizin
  • Nanomaterialien für die Medizin und Biologie
  • Nanomaterialien für Energie und Umwelt
  • Nanomaterialien für Sensoren
  • Biohybride und Biomaterialien
  • Funktionale Nanomaterialien und Hybrid-Nanokomposite
  • Nano-Auswirkungen
  • Lücke-Schließen zwischen Nanoforschung und Industrie

 

Anmeldung und Teilnahme
Die Anmeldung zur Tagung erfolgt über das Online-Formular. Die Teilnahme-Gebühr für die Konferenz (Frühbucher-Tarif bis 30. Juni 2013) beträgt € 600 und € 420 für Studenten. Abstracts können bis zum 30. Juni ebenfalls über ein Online-Formular eingereicht werden.
 

Weitere Informationen zur Konferenz erhalten Sie unter www.nanoapp.ios.si/

Archiv

Powered by mod LCA