CBB 2015

Vom 9.-11. November 2015 findet im schönen Dresen die Konferenz „Crossing Biological Barriers – Advances in Nanocarrier Design for Targeted Drug Delivery" statt. Die internationale Veranstaltung adressiert die neuesten Entwicklungen in der Nanotransporter-basierten gezielten Verabreichung von Medikamenten, die speziell für das Überwinden biologischer Barrieren entwickelt werden. Zahlreiche Vorträge werden von einer großen Poster-Ausstellung begleitet. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit, akademische und industrielle Akteure direkt miteinander zusammenzubringen, um Synergien zwischen den verschiedenen Disziplinen zu schaffen.

 

Themengebiete der Veranstaltung:

  1. Überwinden Biologischer Barrieren: Molekulare, Biologische und Mechanistische Fragen
  2. Gezielte Drug Delivery Systeme
    • Orale Verabreichung
    • Okulare Verabreichung
    • Pulmonale Verabreichung
    • (Trans) Dermale Verabreichung
    • Blut-Hirn-Schranke überwindene Systeme
  3. Biodistribution und In Vivo Imaging von Nanopartikeln
  4. Scale-up, Translationale und Regulatorische Fragestellungen der Drug Delivery Systeme

 

Mehr Informationen zur Veranstaltung, Programm und Registrierung finden Sie unter folgendem Link http://events.dechema.de/CBB2015.html

 

WANN: 09.-11. November 2015

WO: WESTIN BELLEVUE DRESDEN, Grosse Meissner Str. 15, 01097 Dresden /Deutschland

 

Anmeldung & Teilnahme: Die Teilnahme-Gebühr beträgt für die Industrie €605, Forschungseinrichtungen €465, Doktoranden €205 und Studenten €95. Anmelden können Sie sich bis zum 1. Oktober 2015 über das Online-Registrierungsformular unter http://events.dechema.de/en/CBB2015_Registration.html

 

Kontakt

Christopher Diaz Maceo, DECHEMA e. V.
Tel: +49 (0)69 / 75 64-243, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Archiv

Powered by mod LCA