Netzwerktag NanoSilber

Anlässlich des vierjährigen Bestehens findet am 21. Oktober in München der Netzwerktag des Netzwerks Nanosilber statt und alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Erhalten Sie einen Einblick in die Netzwerkarbeit, informieren Sie sich über aktuelle und neue Anwendungen und knüpfen Sie neue Kontakte rund um das Thema Nanosilber!

 

Das technische Potential von Nanosilber, also elementarem Silber, das zumindest in einer Dimension 1 bis 100 nm mißt, ist branchenübergreifend und liegt insbesondere in den antimikrobiellen Eigenschaften, in der Leitfähigkeit und in optischen Effekten.

Die Partner im Netzwerk NanoSilber mit ihren herausragenden Kompetenzen in ihren jeweiligen Spezialgebieten arbeiten seit Juni 2011 zusammen und beschäftigen sich mit der verantwortungsvollen Weiterentwicklung von Nanosilber in Herstellung, Verarbeitung, Anwendung und Entsorgung. Das Netzwerk wurde von 2011 bis 2014 im Rahmen des ZIM-Programmes des BMWi gefördert und finanziert sich seit 2015 selbst.

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Programm (PDF, 830 KB) finden Sie unter http://www.nanoinitiative-bayern.de/nc/de/aktuelles/detailansicht/article/fachtagung-nanosilber.html

 

WANN: 21. Oktober 2015

WO: Papiertechnische Stiftung (PTS), Heßstrasse 134 80797 München

Teilnahme & Anmeldung: Der Teilnehmerbeitrag für die Veranstaltung beträgt €100 für Industrievertreter und €50 für Netzwerkmitglieder sowie Forschungseinrichtungen und Hochschulen. Um eine Anmeldung bis spätestens 14. Oktober 2015 über das Onlinefomular (http://www.nanoinitiative-bayern.de/de/veranstaltungsformular-silber.html) wird gebeten.

 

Kontakt:

Dr. Daniel Kluge, Nanoinitiative Bayern GmbH
Tel: +49 (0)931 3189377, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Archiv

Powered by mod LCA