Vom 19. bis 20. November 2012 findet in Berlin die Fachtagung Nano-Additive - Aktuelle und zukünftige Anwendungen statt. 


Die Fachtagung gibt einen Überblick über den industriellen Einsatz von nanoskaligen Zusatzstoffen in den wichtigsten Branchen. Vertreter namhafter Industrieunternehmen und Forschungseinrichtungen stellen aktuelle Entwicklungen und zukünftige Trends vor und thematisieren Bedarf und Anforderungen an qualitätssichernde Maßnahmen in Produktion und Verarbeitung.

Die Veranstaltung richtet sich an Naturwissenschaftler und Ingenieure in Entwicklung, Technik und Produktion, insbesondere auch in kleineren und mittleren Unternehmen, die sich einen Überblick über Anwendungsmöglichkeiten und Perspektiven von Nano- Additiven in verschiedenen Einsatzfeldern verschaffen wollen und an Aspekten zur Qualitätssicherung in diesem Bereich interessiert sind.


 Den Programmflyer können Sie hier herunterladen.
 

Veranstaltungsort:
BAM - Stammgelände: Haus 5, Ludwig-Erhard-Saal , Unter den Eichen 87, 12205 Berlin

Gastgeber sind die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) Arbeitskreis Nanotechnologie und das VDI Technologiezentrum GmbH - Zukünftige Technologien Consulting (ZTC).
 

Hinweise zur Teilnahme
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist gebührenpflichtig und beträgt 220,00 €. Anmeldung bis spätestens 20. Oktober entweder unter www.nano.bam.de/de/veranstaltung oder direkt über den BAM-Webshop www.webshop.bam.de

Archiv

Powered by mod LCA