Die Hans-Böckler-Stiftung lädt zusammen mit der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie dazu ein, die innovationspolitischen Herausforderungen der Nanotechnologie für den Standort Deutschland zu diskutieren.
 

Dienstag, 23. November 2010, 11:00 bis 15:30 Uhr

Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie
Hauptverwaltung, Raum C 1.03
Königsworther Platz 6, 30167 Hannover

Anlass ist die Vorstellung der neuen gemeinsamen Studie "Nanotechnologie – Innovationsmotor für den Standort Deutschland" der VDI Technologiezentrum GmbH und der Prognos AG – im Auftrag der Hans-Böckler-Stiftung und in Kooperation mit der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der Seite des VDI TZ.

Archiv

Powered by mod LCA