Schneller in den Markt mit neuen Werkstoffen - Einladung zur Veranstaltung "Innovativer Leichtbau für Interior, Fahrzeugbau und Architektur" am 18. November 2010 bei der formvielfalt GmbH in Groß-Umstadt.

Mit der Veranstaltungsreihe "Material formt Produkt" will das Hessische Wirtschaftsministerium die Potenziale von neuen Materialien und Nanotechnologien ins Bewusstsein rücken und Materialentwickler, Designer und Produktspezialisten enger miteinander vernetzen. In der zweiten Abendveranstaltung lässt die Aktionslinie Hessen-Nanotech Hersteller und Anwender zu innovativen Leichtbaumaterialien für Produktentwicklung, Fahrzeugbau und Architektur zu Wort kommen. Für größtmögliche Praxisnähe haben die Referenten Muster und Schaustücke mitgebracht, etwa einen durch innovative Kunststoffe gewichtsoptimierten Rennwagen.

Weitere Informationen: http://www.hessen-nanotech.de/dynasite.cfm?dsmid=14407

Archiv

Powered by mod LCA