Internationale Normung in den Nanotechnologien

» Information zum aktuellen Stand
» Stärkung der Mitarbeit und des Einflusses Deutschlands


Normen und Standards dienen der Verbesserung des Marktzugangs, sie generieren Vertrauen in Nano-Produkte, helfen beim Umwelt- und Verbraucherschutz und wirken sich so unmittelbar auf den wirtschaftlichen Erfolg der Industrie aus. Durch die aktive Mitarbeit in den Normungsgremien kann die deutsche Industrie ihre Interessen schon bei Beginn von Normungsprojekten vertreten und eigene Themen vorschlagen. Der Workshop richtet sich insbesondere an deutsche Unternehmen. Experten werden über den aktuellen Stand berichten. Sie werden über die unterschiedlichen Möglichkeiten informieren, sich effektiv in den Normungsprozess einzubringen und einen Ausblick auf die zu erwartenden Normungsprojekte geben. In branchenspezifischen Workshops sollen die Anforderungen unterschiedlicher Industriezweige formuliert werden. Ziel des Workshops ist es, neue Teilnehmer für Normungs akti vitäten zu gewinnen.
Engagieren Sie sich!

Wann? 3. Mai 2011
Wo? DIN Deutsches Institut für Normung e.V., Berlin

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung erhalten Sie im Veranstaltungsflyer oder auf den Webseiten zum Workshop: www.din.de/nano-normung-2011

Archiv

Powered by mod LCA