Information und Transparenz entlang des Produkt-Lebensweges von Nanomaterialien

Im BASF Dialogforum Nano 2009/2010 erstellten Vertreterinnen und Vertreter von zivilgesellschaftlichen Organisationen gemeinsam mit Mitarbeitenden der BASF SE konkrete Empfehlungen zu verschiedenen Informationsinstrumenten wie z.B. Sicherheitsdatenblatt, Technische Information, Schulungen, Webauftritten, Hotlines.

Zentrale Fragestellung des Dialogs war: „Wer soll was, mit welchen Mitteln, von wem, zu welchem Zweck, wann erfahren können?“

Der Abschlussbericht liegt nun in englischer und deutscher Sprache vor und steht als pdf zum Download bereit: 

BASF Dialogforum - 2010
BASF Dialogueforum Nano - 2010 (english version)

Weitere Informationen über: http://www.risiko-dialog.ch/

Archiv

Powered by mod LCA