Stabilisierung

Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Stabilisierung

Hilfssubstanzen, die wesentlich zur Erlangung oder Beibehaltung eines stabilen Zustandes beitragen. Das kann z.B. eine bestimmte Partikelgröße (Verhinderung der Agglomeration) oder Zusammensetzung sein. Häufig verwendete stabilisierende Agenzien für Nanomaterialien sind z.B. Citrat, Phospate oder Polymere wie Polyethylenglykol (PEG).

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok