CYPRUS Nano-Week 2022 & NanoCommons Abschlusskonferenz – Abstracts einreichen bis 25. Februar 2022

Home > CYPRUS Nano-Week 2022 & NanoCommons Abschlusskonferenz – Abstracts einreichen bis 25. Februar 2022

Vom 20-24. Juni 2022 organisiert das EU H2020 Projekt NanoCommons zusammen mit den Projekten des EU NanoSafety Clusters die „CYPRUS Nano-Week 2022“ und die NanoCommons Abschlusskonferenz in Limassol, Zypern. Das Thema der Konferenz lautet: „Entwicklung der Nanosicherheit und der Nachhaltigkeit von Materialien im Übergang zu Horizont Europa“. Neben der Konferenz  finden eine weiterer Veranstaltungen statt, u.a. Young NanoSafety Researchers Event, Training Events, Treffen der EU-US Communities of Research (EU-US CoRs) , NanoInChi Meeting sowie auch ein Treffen der Arbeitsgruppen des NanoSafety Clusters.

 

Thematisch befasst sich die Konferenz mit den folgenden Themenblöcken, zu denen Abstracts für Vorträge und Poster eingereicht werden können:

  1. Safe-and-Sustainable-by-Design of (nano-enabled) products & processes
  2. New modelling methodologies and nanoinformatics approaches
  3. Data Management – Databases – FAIR data
  4. Nanomaterials go advanced – emerging challenges and foresight
  5. Emerging “hot” topics in nanosafety

Weitere Informationen zur Veranstaltung, Programm und Einreichung von Beiträgen finden Sie unter https://www.nanocommons.eu/nano-week-and-nanocommons-final-conference/nanoweek-2022-cyprus/

 

WANN: 20.-24.06.2022

WO: Limassol, Zypern

Anmeldung: Details zur Anmeldung etc. werden auf der Eventwebseite bereitgestellt. Early Bird Anmeldefrist endet am 20. April 2022

Fristen für Abstracts:

  • 25.02.2022: Ende Einreichung Abstracts für Vorträge
  • 31.05.2022 : Ende Einreichung Abstracts für Poster

 

Skip to content