7. NanoTrust-Tagung

Am9. Oktober findet zum 7. Mal die NanoTrust Konferenz in der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Wien, Österreich statt. Experten disuktieren hier über die aktuellsten Erkenntnisse aus der Sicherheitsforschung.

 

Nanotechnologien versprechen neue Materialien und Produkte, etwa in der Medizin, Kosmetik, Optik oder in der Bauwirtschaft. Das Projekt NanoTrust erhebt und analysiert über mehrere Jahre den aktuellen Wissensstand über mögliche Gesundheits- und Umweltrisiken, und bereitet ihn für die interessierte Öffentlichkeit und Entscheidungsträger auf. Die Aufgaben von NanoTrust3, der inzwischen dritten Phase des Projekts, können als Vermittlungsprozesse im Sinne einer wissenschaftsbasierten Gesellschafts- und Politikberatung verstanden werden. Eine weitere wichtige Aufgabe sind die kritische Reflexion der nationalen und internationalen Regulierungsaktivitäten sowie die Rückmeldung dieser systematischen Aufarbeitung an die österreichischen Akteure.

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter http://www.oeaw.ac.at/ita/veranstaltungen/konferenzen-workshops/7-nanotrust-tagung.

 

WANN : Donnerstag, 9. Oktober 2014, 09:00 bis 13:00 Uhr

WO : ÖAW – Österreichische Akademie der Wissenschaften, Sitzungssaal (1. Stock), Dr. Ignaz Seipel-Platz 2, 1010 Wien, Österreich

 

 

Archiv

Powered by mod LCA

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.