CBB 2015

Vom 9.-11. November 2015 findet im schönen Dresen die Konferenz „Crossing Biological Barriers – Advances in Nanocarrier Design for Targeted Drug Delivery" statt. Die internationale Veranstaltung adressiert die neuesten Entwicklungen in der Nanotransporter-basierten gezielten Verabreichung von Medikamenten, die speziell für das Überwinden biologischer Barrieren entwickelt werden. Zahlreiche Vorträge werden von einer großen Poster-Ausstellung begleitet. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit, akademische und industrielle Akteure direkt miteinander zusammenzubringen, um Synergien zwischen den verschiedenen Disziplinen zu schaffen.

 

Themengebiete der Veranstaltung:

  1. Überwinden Biologischer Barrieren: Molekulare, Biologische und Mechanistische Fragen
  2. Gezielte Drug Delivery Systeme
    • Orale Verabreichung
    • Okulare Verabreichung
    • Pulmonale Verabreichung
    • (Trans) Dermale Verabreichung
    • Blut-Hirn-Schranke überwindene Systeme
  3. Biodistribution und In Vivo Imaging von Nanopartikeln
  4. Scale-up, Translationale und Regulatorische Fragestellungen der Drug Delivery Systeme

 

Mehr Informationen zur Veranstaltung, Programm und Registrierung finden Sie unter folgendem Link http://events.dechema.de/CBB2015.html

 

WANN: 09.-11. November 2015

WO: WESTIN BELLEVUE DRESDEN, Grosse Meissner Str. 15, 01097 Dresden /Deutschland

 

Anmeldung & Teilnahme: Die Teilnahme-Gebühr beträgt für die Industrie €605, Forschungseinrichtungen €465, Doktoranden €205 und Studenten €95. Anmelden können Sie sich bis zum 1. Oktober 2015 über das Online-Registrierungsformular unter http://events.dechema.de/en/CBB2015_Registration.html

 

Kontakt

Christopher Diaz Maceo, DECHEMA e. V.
Tel: +49 (0)69 / 75 64-243, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Archiv

Powered by mod LCA

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.