Bioverträglichkeit

Home > Glossar > Bioverträglichkeit

Griechisch für bios  – Leben und  kompatibel  – verträglich; Stoffe, die keinen negativen Einfluss auf Lebewesen bzw. Gewebe haben, sich im Körper neutral verhalten und keine allergischen oder toxischen (giftigen) Reaktionen auslösen. Besonders relevant für Implantate (z.B. aus Diamant, Zirkondioxid, Titan), die sich über einen langen Zeitraum in direktem Kontakt zu einem Lebewesen befinden.

Skip to content