Start Veranstaltungsreihe „Dialog Nanotechnologie“ am 19. Mai 2022

Home > Start Veranstaltungsreihe „Dialog Nanotechnologie“ am 19. Mai 2022

Mit der Veranstaltungsreihe Dialog Nanotechnologie gründet der Förderverein Nano in Germany e.V. ein offenes Forum, um gemeinsam mit Industrie- und Behördenvertreter*innen über aktuelle Themen und gegenwärtige Entwicklungen aus „der Nanotechnologie“ zu diskutieren.

Mit Beiträgen aus der angewandten Wissenschaft, von Bundesagenturen und –behörden sowie praktischen Beispielen aus der Industrie werden in mehreren virtuellen Workshops unterschiedliche Facetten zu den verschiedenen Aspekten der Nanotechnologie beleuchtet (Sicherheit, Regularien, Upscaling, Recycling, …). Die Veranstaltungsreihe soll gleichzeitig die Grundlage schaffen für einen weiteren notwendigen Diskurs zum Thema Nanotechnologie.

Start der Reihe ist der 19. Mai 2022 zum Thema Nanotechnologie in Deutschland – Aktuelle Chancen und Herausforderungen der Nanotechnologie. Mit komplementären Beiträge aus der Sicht von Behörden, Forschung und Industrie werden einerseits die Möglichkeiten und Innovationen und andererseits die Grenzen sowie mögliche Risiken beim Einsatz von Nanotechnologie vorgestellt. Im anschließenden gemeinsamen Dialog werden mit allen Teilnehmenden weitere Fragestellungen gesammelt und offen diskutiert.

 

Nächste Termine

  • Juli 2022: Regularien
  • September 2022: Sicherheit
  • November 2022: Recyclinggerechtes Design / Safe-by-Design
  • Dezember 2022: Fortgeschrittene und datenintensive Methoden
  • Coming 2023: Upscaling, Kommunikationsmanagement, …
Skip to content