Pestizid

Home > Glossar > Pestizid

Lateinisch pestis – Seuche und caedere – töten. Vom Menschen eingesetzte chemische Substanzen, mit denen als lästig oder schädlich angesehene Lebewesen getötet, vertrieben oder in der Vermehrung gehemmt werden. Überbegriff für sämtliche Pflanzenschutzmittel sowie Mittel zur Schädlingsbekämpfung.

Synonyms:
Pflanzenschutzmittel, Schädlingsbekämpfungsmittel
Skip to content