Kupfer und Kupferoxide – Verhalten

Kupfer und Kupferoxid Nanopartikel werden von verschiedenen Zelltypen aufgenommen.

Es gibt keinen eindeutigen Beweis, dass Kupfer- und Kupferoxid-Partikel biologische Barrieren durchqueren können.

Insgesamt liegen sehr wenige Daten zum Umweltverhalten von Kupfer- und Kupferoxid-Partikeln vor. In einer Vergleichsstudie mit mehreren Nanomaterialien war nanoskaliges Kupferoxid in künstlichen Böden relativ gut mobil.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok