Platin – Exposition

Epidemiologische Studien speziell zu Platin-Nanopartikeln gibt es nicht.

Hinsichtlich einer Umweltexposition mit Platin-Nanopartikeln sind derzeit keine Daten vorhanden.

Platin Nanopartikel in verschiedenen Formen verursachen keine auffälligen Effekte und sind wenig toxisch.

Nach Inhalation von Platin-Nanopartikeln verhalten diese sich wie gleich große Partikel aus anderen Materialien bzw. ultrafeiner Staub. Im Vergleich zu toxikologisch bedenklichen Materialien verursachen die Platinpartikel jedoch verhältnismäßig geringe Wirkungen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.