Inwieweit Wolframcarbid-Cobalt (WC-Co) Nanopartikel über die intakte Haut aufgenommen werden können, wurde bisher nicht untersucht.

 

In in vitro Versuchen wurde die Aufnahme von nanoskaligen WC-Co-Partikeln in kultivierte Hautzellen bestätigt. In den Zellkernen waren jedoch keine Partikel nachweisbar [1].

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok